07.01.2023 in Ortsverein

Jubilarehrung

 
Axel Rüsterholz

Am 10.12.2022 fand die Ehrung langjähriger SPD-Mitglieder im Naturfreundehaus „Steinbergle“ statt. Unsere Genossin und Landtagsabgeordnete Katrin Steinhülb-Joos kam in unseren Ortsverein, um von ihrer Arbeit im Landtag zu berichten und um die Ehrungen persönlich vorzunehmen. Katrin berichtete mit viel Herzblut aus dem Landtag, Rolf Hoberg, Bernhard Woydowski und Axel Rüsterholz wurden für 50 bzw. 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt und erzählten lebendig, wie sie zur SPD gefunden haben (Willy Brandt! Ernst Haar!) und wie Wahlkämpfe früher aussahen. 

 

26.09.2022 in Ortsverein

Arbeit des Bezirkbeirats

 

Die Bezirksbeiräte in Stuttgart spielen eine wichtige Rolle in der Kommunalpolitik. Sie beraten über alle Entscheidungen, die der Gemeinderat für einen bestimmten Bezirk treffen soll und sprechen Empfehlungen aus. Insgesamt teilen sich 326 Mandate auf die 23 Stadtbezirke auf.

Die aktive Arbeit unseres OV wird durch die letzten Beschlüsse, die vielfach auf Anträge unseres Bezirksbeirats Axel Alt zurückgehen, deutlich erkennbar. Unter der Rubrik "Downloads" finden sich ab sofort alle relevanten Anträge seit 2018. Außerdem sind dort auch die letzten Ausgaben der Stadtteilzeitung archiviert.

03.02.2023 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

OV Vaihingen: Krieg und Krise in Europa

 

Diskussion mit Prof. Dr. René Repasi (MdEP) über die Herausforderungen, denen sich die EU derzeit stellen muss...

Freitag, 17. Februar 2023, 19 Uhr in der Alten Kelter, Am Kelterplatz 5, Stgt-Vaihingen

02.02.2023 in Pressemitteilungen von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

PULS und SPD beantragen finanzielle Wertschätzung für alle Mitarbeitenden in der Kita und in der Schulkindbetreuung

 

Es ist ein Teufelskreis: Schon jetzt fehlen in Stuttgart über 3.000 Kita-Plätze, auch gehören Teilschließungen und Betreuungslücken in Kitas aufgrund des eklatanten Personalmangels im Erziehungssektor für viele Familien zum Alltag.

02.02.2023 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

49-Euro-Ticket kostenlos für Kita-Fachkräfte

 

Ein Meilenstein in der Stuttgarter Verkehrspolitik: Das kostenlose 49-Euro-Ticket gibt es ab dem 1. Mai für alle städtischen Beschäftigten. Wir haben uns dafür stark gemacht, dass auch die Beschäftigten der städtischen Beteiligungen und alle Kita-Fachkräfte in Stuttgart das Ticket kostenlos erhalten sollen. Denn neben diesem Schritt zur Verkehrswende, sichert das kostenlose Ticket vor allem auch eins: Fachkräfte.