02.05.2019 in Ortsverein

Einladung zum Trassenspaziergang

 

Zu Fuß oder mit dem Rad durch den Pragtunnel - eine Utopie?

Nein! Denn wenn Stuttgart 21 einmal fertig gestellt ist, wird eine Röhre frei. Und diese Chance sollten wir nutzen für eine schnelle und komfortable Verbindung zwischen
dem Nordbahnhof und Feuerbach.

05.12.2018 in Ortsverein

Schluss mit der falschen Wohnungspolitik!

 

Das war der Slogan einer Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Nord/Prag am 19. März im Dora-Veit-Saal der Brenzkirche am Killesberg. Das Thema brennt vielen Stuttgarterinnen und Stuttgartern auf den Nägeln, das zeigte der große Andrang im gut gefüllten Saal. Der SPD-Ortsverein hatte zwei hochkarätige Referenten aufgeboten: Martin Körner, Fraktionsvorsitzender der SPD im Gemeinderat und Spitzenkandidat für die Gemeinderatswahl am 26. Mai, listete auf, welche Beschlüsse auf SPD-Initiative in den letzten Jahren im Gemeinderat gefasst werden konnten:

05.08.2020 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Kultur im Dialog

 
Dejan Perc

Unser kulturpolitischer Sprecher Dejan Perc berichtet von den Ergebnissen der Videokonferenz "Draht zum Rat" zum Thema Kultur: "Eines der Ergebnisse dieses kulturpolitischen Dialoges war, dass die Stadt die Institutionen unterstützen kann durch Verzicht bzw. Reduzierung der Gebühren für die Außenwerbung. Eine lebendige Kulturszene benötigt Unterstützung – seitens des Publikums und der Politik."

02.08.2020 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Körner am Montag: Eine pickepacke volle Woche

 

Der Wochenrückblick unseres Fraktionsvorsitzenden Martin Körner dieses Mal mit folxgenden Themen:

Am Montag in Münster und in Stuttgart-Nord: bessere Bildungschancen für alle und der große Städtebau

Am Dienstag geht es im Ausschuss für Stadtentwicklung und Technik dann mehrfach um das Areal rund um die Wagenhallen, einschließlich Gäubahn und S21

Am Mittwoch wird der Nachtragsetat für 2020 und eine zeitlich stark eingegrenzte Videoüberwachung beschlossen

Am Donnerstag wird Jürgen Zeeb die Staufermedaille zuerkannt

Am Freitag zum Opferfest in der Mauserstraße in Feuerbach und bei der Stadt am Meer im Stadtpalais – am Samstag beim 110. Geburtstag von Gerda Taro

29.07.2020 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Eckensee und die Folgen

 

Standpunkt unseres Stadtrates Dejan Perc zu den Konsequenzen aus den nächtlichen Ausschreitungen in der Innenstadt: "Für uns als SPD-Fraktion steht fest, dass Straftäter bestraft gehören und dass die Ursachensuche keinerlei Rechtfertigung für Rechtsbrüche darstellt und diese auch nicht entschuldigt. Ebenso klar ist aber auch, dass sich monokausale Erklärungsversuche verbieten. Wirksame und nachhaltige Handlungsoptionen ergeben sich aus unserer Sicht nur dann, wenn ordnungspolitische Maßnahmen gekoppelt werden mit verschiedenen Präventionsansätzen."